Deutscher Gewerkschaftsbund

01.05.2018
Oberbayern

Vorabendveranstaltung in Traunstein zum Tag der Arbeit

Traunstein

Vormaifeier 2018

Zellner

Rund 50 Teilnehmer/innen fanden sich am 30. April  zu einer Vorabendveranstaltung zum Tag der Arbeit auf dem Traunsteiner Stadtplatz ein.

Nach der Eröffnung durch den DGB Kreisverbandsvorsitzenden Hans Gandler hielt der Sekretär der IG BAU Oberbayern, Sebastian Frank die traditionelle zum 1. Mai.

Neben gesellschaftspolitischen Forderungen zu "Guter Arbeit" und bezahlbaren Wohnraum ging er in seinem Vortrag auch auf die aktuelle Tarifrund im Bauhauptgewerbe ein.

"Wenn sich die Arbeitgeber am Verhandlungstisch nicht bewegen, dann müssen wir sie in einem Streik von unseren Forderungen überzeugen" rief Mai-Redner Sebastian Frank den Anwesenden unter Applaus zu. Am Ende der Veranstaltung überreichten Mitglieder der Gewerkschaft IG BAU den Anwesenden kleine Erdbeerpflänzchen,  die sie an den Tag der Arbeit 2018  erinnern sollte.

 


Nach oben