Deutscher Gewerkschaftsbund

25.09.2017
Roland Dörfler bleibt weiterhin Vorsitzender

Delegiertenkonferenz Kreisverband Pfaffenhofen

Am 25. September 2017 fand im Seniorenzentrum Pfaffenhofen die Delegiertenkonferenz des Kreisverbandes Pfaffenhofen statt.

Nachdem sich die Konferenz konstituiert hatte, bekam Roland Dörfler die Gelegenheit, ausführlich von den letzten vier Jahren an der Spitze des Kreisverbandes zu berichten. Neben Aktionen zum Mindestlohn und den jüngsten Veranstaltungen zur Rentenkampagne erwähnte er u.a. auch die erfolgreiche Veranstaltung zum Thema "Zukunft Pflege" mit Claus Fussek im Juli 2016.

Dass sich seine Arbeit und sein Engagement gelohnt hatte, zeigte das Wahlergebnis: Dörfler hatte alle Stimmen der anwesenden wahlberechtigten Delegierten erhalten und wurde damit in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt.

In seinem Referat erinnerte der Regionsgeschäftsführer Günter Zellner, der als Redner auf der Veranstaltung zu Gast war, an das, was der DGB in den letzten Jahren schon erreicht hatte. Und dass der DGB, gerade hinsichtlich der aktuellen politischen Situation nach der Bundestagswahl, weiterhin mit aller Kraft für seine Forderungen und mehr Gerechtigkeit kämpfen muss.


Nach oben

Jetzt unterschreiben!

DGB-Rentenkampagne

Unterschriftenaktion

Europäische Bürgerinitiative

08.03.2016
Da­ten­schut­z­er­klä­rung Deut­scher Ge­werk­schafts­bund
Der DGB erhebt auf seinen Internetauftritten Daten über die Nutzung der Webseiten. Diese Datenschutzerklärung informiert, welche Daten wie und zu welchem Zweck gespeichert und genutzt werden.
weiterlesen …

Direkt zu Ihrer Gewerkschaft

DGB-Infoservice einblick

Gegenblende